Bonner Stadtmeisterschaft Pétanque Doublette formée 2019

Sonntag, 13. Oktober , Einschreibschluß 9:30, Turnierbeginn: 10.00 Uhr. 

Schweizer System mit Endspielen um die ersten drei Plätze.

Der Austragungsort wird noch bekanntgegeben.                      

Spielberechtigt sind alle in Bonn gemeldeten Bürger/innen und die Mitglieder der Bonner Pétanque- und Boulevereine.

 

 

 Gleichzeitig wird der Vereinsmeister ermittelt.

Jeder Verein benennt vor Breginn der 1. Runde 4 Teams, wobei beide Spieler/innen diesem Verein angehören müssen.

Die erreichten Platzierungen dieser 4 Doubletts werden addiert. Der Verein mit der geringsten Summe hat im Durchschnitt die beste Leistung erbracht und ist damit Vereinsmeister und erhält den Wanderpokal.

Bislang hat er die Räumlichkeiten des Präsidenten der Altstadtfreunde nur äußerst selten verlassen.

 

 

 

 

 

 

.Bericht folgt.